Angebote

für Bildung mit Mehrwert


E 19-05 Migration - und die Kirche?

Eine lokale Erkundungstour des weltweiten Christentums

Beschreibung

Wir begegnen Christen und Christinnen aus der ganzen Welt vor Ort und lernen aus ihren Kontexten. Darüber hinaus hören wir, wie wir als Landeskirchen mit dem Thema Migration und Kirche umgehen. Der Abend bietet Gelegenheit
Erfahrungen auszutauschen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Bemerkungen

Programm
17.00 Uhr: Besuch von drei Religionsgemeinschaften
18.30 Uhr: Ankommen im Haus der Reformierten
19.00 Uhr: Referate, Gruppenarbeit, Podium
20.45 Uhr: Schluss

Referentinnen und Referenten
• Claudia Hoffmann, Aussereuropäisches
Christentum, Universität Basel
• Sabine Jaggi, Fachstelle Migration,
Kirchen Bern-Jura-Solothurn
• Marcel Notter, Generalsekretär,
Römisch-Katholische Kirche im Aargau

Leitung

Judith Gysi und Myroslava Rap

Veranstalter
Ort

Haus der Reformierten, Stritengässli 10, Aarau

Beginn

Dienstag, 21.05.2019, 17:00

Ende

Dienstag, 21.05.2019, 20:45

Weitere Informationen

Politik, Wirtschaft, Umwelt

18.12.2018

Kafi Hirschli, Hirschengraben 7, 8001 Zürich


16.01.2019

Zwinglihaus, Gundeldingerstrasse 370, 4053 Basel


16.05.2019

Reformierte Kirche Safenwil


21.05.2019

Haus der Reformierten, Stritengässli 10, Aarau