Gastfreundschaft

Herzliche Gastfreundschaft und preiswerte Leistung für Gruppen und Individualgäste


Kartause Ittingen / tecum

Einzigartiges Kultur- und Seminarzentrum

Über 800 Jahre lebten in Ittingen Mönche, zuerst die Augustiner und bis zur Auflösung des Klosters 1848 die Kartäuser. Seit 1983 betreibt die Stiftung Kartause Ittingen in den Klostergebäuden ein Kultur- und Seminarzentrum. Auch das Ittinger Museum und das Kunstmuseum Thurgau sind hier beheimatet. Die Evangelische Landeskirche des Kantons Thurgau ist mit dem tecum – Zentrum für Spiritualität, Bildung und Gemeindebau ebenfalls Teil der Kartause. tecum bietet eine vielfältige Palette von Seminaren, Tagungen, stillen Wochenenden und Einkehrtagen im Bereich christlicher Spiritualität und Persönlichkeitsbildung an.

 

 

 

 

Ort
Das Seminarzentrum bietet eine moderne Infrastruktur und gleichzeitig eine Umgebung voller Stille und Schönheit. Das ehemalige Kartäuser-Kloster liegt eingebettet in die idyllische Thurlandschaft und ist in nur 35 Fahrminuten von Zürich oder St. Gallen zu erreichen.
Anzahl Betten
Total Betten: 111
Zimmer: 25/1er, 43/2er, alle mit D/WC, stilvoll und modern, meist mit Terrasse oder Balkon
Tagungsräume
Insgesamt stehen den Gästen 21 Räume für Workshops, Tagungen oder Kongresse zur Verfügung. Ob Kleingruppe oder mehrere hundert Personen: für jede Art von Anlass bietet die Kartause Ittingen den passenden Rahmen. Kostenloses WLAN auf der ganzen Anlage.
Verpflegung
300 P, Vollpension (auf Wunsch können Mahlzeiten ausgelassen werden). Die Küche richtet sich ganz im Sinne der klösterlichen Tradition der Selbstversorgung, auch nach dem Angebot aus unserem Gutsbetrieb, aus unserer Käserei, Metzgerei, Fischzucht und Gärtnerei.
rollstuhlgängig
teilweise
Besonderheiten
Jeden Mittwoch und Freitag um 7.00 Uhr Morgengebet und mittwochs von Mai bis September um 12.00 Uhr Atempause am Mittag (Klosterkirche).
Der Eintritt in das Kunstmuseum und das Ittinger Museum sind im Übernachtungspreis enthalten.
Ein öffentlich zugängliches Thymianlabyrinth lädt ein zum Verweilen.
Der Raum der Stille und die Klosterkirche können von Gastgruppen für Tagzeitengebet, Andachten und Meditationen reserviert werden.
Auf Anfrage steht ein Seminarraum im Apfelgarten zur Verfügung. Die Klosteranlage ist autofrei.
Kontakt
Stiftung Kartause Ittingen
052 748 44 11
Website