Veranstaltungen


Der Orient im christlichen Abendland

WITIKER GESPRÄCHE

Der Untergang des Abendlands wird wieder ausgerufen. Die Kultur des Orients verbunden mit dem Islam fordert Europa heraus, nach seiner eigenen Identität zu fragen. Ist Europa ein durch die Aufklärung geprägter Kulturkreis mit verbindlichen Werten? Es diskutieren: Amira Hafner-Al Jabaji, muslimische Islamwissenschaftlerin, P. Dr. Christian Rutishauser SJ, Provinzial der Schweizer Jesuiten, und der Philosoph Prof. Dr. Francis Cheneval, Universität Zürich.

Veranstalter
Ort
Beginn
Mittwoch, 24.01.2018, 19.30 Uhr
Ende
Mittwoch, 24.01.2018, 21.00 Uhr
weitere Informationen

Leben, Beziehung, Gesellschaft

03.02.2018
«vergolden»
Kirchgemeindehaus Johanneskirche, Limmatstrasse 114, 8005 Zürich

20.02.2018
Wir wollen zusammen singen!
Bildungszentrum Burgbühl, 1713 St. Antoni

24.02.2018
R 18-02 Das Abenteuer Ehe feiern!
Tagungshaus Rügel, Seengen

02.03.2018
Abendveranstaltung zu Kolumbien
RomeroHaus, Luzern

08.03.2018
Sterbefasten – Podium
Volkshaus Zürich, Gelber Saal, Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich

23.03.2018
R 18-04 Diner Surprise: Luzärner Mundartgeschichte
Tagungshaus Rügel, Seengen

24.03.2018
RomeroTag 2018
RomeroHaus

27.03.2018
Sederabend
Katholische Pfarrei Dussnang, Pfarreiheim Stöckli, Kurhausstrasse 29a, 8374 Dussnang

28.04.2018
Weg der Menschenrechte
Immensee – Luzern

05.06.2018
P 18-01 Cicely Saunders – Spiritualität und Spiritual Care
Haus der Reformierten Stritengässli 10, Aarau

23.06.2018
R 18-06 Tanzend die Schöpfung feiern
Tagungshaus Rügel, Seengen

28.06.2018
E 18-04 Georg Otto Schmid: Fundamentalistische christliche Gruppen
Bullingerhaus, Jurastrasse 13, Aarau

31.08.2018
E 18-05 Spürst du die Schöpfung?
Kneipp-Pfad Hotel Eden und reformierte Kirche Rheinfelden

29.09.2018
R 18-10 Vom aufgeräumten Wesen (Peter Wild)
Tagungshaus Rügel, Seengen

17.10.2018
P 18-02 Visuelles Erleben in Todesnähe
Haus der Reformierten, Stritengässli 10, Aarau