©ssab

Die digitale Transformation

Die Schweizerische Stiftung für audiovisuelle Bildungsangebote (SSAB) vernetzt Organisationen und Institutionen aus Bildung, Wissenschaft, Wirtschaft, Medien, Verwaltung, Verbänden und Politik. Ihr Fokus ist die digitale Transformation und ihre Auswirkungen auf die Aus- und Weiterbildung in Wirtschaft und Gesellschaft. Sie erleichtert den Wissens- und Erfahrungsaustausch, die Bündelung von Know-how, die Diskussion neuer Trends und Entwicklungen, und sie fördert die Kooperation ihrer Partner.

In den jährlichen März-Tagungen werden je unterschiedliche Aspekte der Digitalisierung reflektiert, dies stets mit dem Fokus auf den Herausforderungen für das Bildungswesen und der Nutzung der neuen Bildungstechnologien.
Berichte und Präsentationen dieser Tagungen stehen allen Interessierten auf der Website der SSAB zur Verfügung.

  • Tagung 2018
    Künstliche Intelligenz & Robotik im Bildungswesen
    Welche Chancen eröffnen sich und welche Risiken sind zu beachten?
  • Tagung 2017
    Big Data & Learning Analytics
    Was bringt die Personalisierung des Lernens im Rahmen der digitalen Transformation?
  • Tagung 2016
    Réalité virtuelle ou réalité augmentée?
    Das pädagogische Labor an der Schnittstelle von physischer und virtueller Welt 
  • Tagung 2015
    Fachkräftemangel? 
    Innovative Lösungen mit neuen Technologien

Die SSAB ist eine Nonprofit-Organisation und für alle Organisationen offen, die sich für ein innovatives Bildungswesen einsetzen.
ssab-online.ch