Angebote

Gemäss Bundesratsbeschluss vom 28. Oktober 2020 sind Präsenzveranstaltungen per 2. November 2020 für Weiterbildungsinstitutionen bis auf Weiteres verboten. Einzellektionen sind weiterhin gestattet. 


Kontemplation und Klang - Wochenende

Beschreibung

Kontemplation und Klang

Wochenende

In der Kontemplation nehmen wir das stille Wirken Gottes in uns selbst wahr und schwingen von der Unruhe des Geistes zur Ruhe des Herzens, vom Klang zur Stille.

Inhalt

Elemente:

  • Kontemplative Meditation im Sitzen
  • Gregorianische Gesänge, Mantras, Naturjodel
  • Impulse aus der christlichen Spiritualität und der Klangwelt
  • Durchgehendes Schweigen mit Zeiten des Austauschs
  • Singen im Gottesdienst am Sonntag

Zielgruppe

Menschen, die die Stille suchen und dem Klang in ihr nachgehen möchten; für Singfreudige und solche, die das Klingen entdecken möchten.

Impulse für Ihren weiteren Weg

  • Meditation und Singen, Stille und Klang erleben
  • Leiblich-sinnliche Aspekte christlicher Spiritualität und Freude an der eigenen Stimme entdecken
  • Den eigenen inneren Weg vertiefen
  • Durch Sinneserfahrung und Stille zur Mitte finden

Voraussetzungen

Bereitschaft, sich auf die Stille und die Elemente des Kurses einzulassen. Für die Meditation und das Singen werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt.

Mitbringen:

  • Bequeme Kleidung zum Meditieren
  • Schuhwerk und allenfalls Regenschutz für Spaziergänge
  • Evtl. Tagebuch

Tagesablauf

Am Freitag Beginn mit dem Abendessen um 18.30 Uhr. Danach Kennenlernen, Klingen und Stille, Einstieg ins Schweigen

Samstag

7.30 Uhr Morgenmeditation mit Singen und Stille
8 Uhr Frühstück
9 – 12 Uhr Impulse – kontemplative Meditation im Sitzen – Singen und Klang
Mittagessen und Mittagspause
15 Uhr Impulse – kontemplative Meditation im Sitzen – Singen und Klang
18.30 Uhr Abendessen
20 Uhr Erfahrungsaustausch
anschliessend Tagesausklang

Sonntag

7.45 Uhr Frühstück
8.30 Uhr Gottesdienst mit Singen
10 – 12.30  Uhr Impulse – kontemplative Meditation im Sitzen – Singen und Klang
Mittagessen (Abschluss 13.30)

Das Programm ist prozessorientiert

Leitung

Noa Zenger, Peter Roth

Veranstalter
Ort

Lassalle-Haus, Bad-Schönbrunn, Edlibach

Beginn

Freitag, 17.12.2021, 18:30

Ende

Sonntag, 19.12.2021, 13:30

Weitere Informationen

Kunst und Kultur

19.03.2021

Tagungshaus Rügel, Seengen


27.03.2021

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


18.04.2021

Lassalle-Haus Bad Schönbrunn CH-6313 Edlibach


23.04.2021

Lassalle-Haus Bad Schönbrunn CH-6313 Edlibach


02.05.2021

Lassalle-Haus, Bad-Schönbrunn, Edlibach


06.05.2021

Lassalle-Haus Bad Schönbrunn CH-6313 Edlibach


12.05.2021

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


03.06.2021

Zentrum Neu-Schönstatt, 8883 Quarten


04.06.2021

Lassalle-Haus, Bad-Schönbrunn, Edlibach


18.06.2021

Tagungshaus Rügel, Seengen


19.06.2021

Lassalle-Haus, Bad-Schönbrunn, Edlibach


19.06.2021

Lassalle-Haus Bad Schönbrunn CH-6313 Edlibach


04.07.2021

Lassalle-Haus Bad Schönbrunn CH-6313 Edlibach


11.07.2021

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


11.07.2021

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


18.07.2021

Zentrum Neu-Schönstatt, 8883 Quarten


01.08.2021

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


09.08.2021

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


09.08.2021

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


13.08.2021

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


17.09.2021

Lassalle-Haus Bad Schönbrunn CH-6313 Edlibach


24.09.2021

Tagungshaus Rügel, Seengen


25.09.2021

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


25.09.2021

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


29.09.2021

Lassalle-Haus Bad Schönbrunn CH-6313 Edlibach


02.10.2021

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


03.10.2021

Lassalle-Haus Bad Schönbrunn CH-6313 Edlibach


18.10.2021

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


30.10.2021

Tagungshaus Rügel, Seengen


31.10.2021

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


27.11.2021

Tagungshaus Rügel, Seengen


27.11.2021

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


30.11.2021

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


17.12.2021

Tagungshaus Rügel, Seengen


17.12.2021

Lassalle-Haus, Bad-Schönbrunn, Edlibach


28.12.2021

Seminarhotel Mattli Antoniushaus