Angebote

Präsenzveranstaltungen und Kurse sind seit dem 8. Juni 2020 wieder möglich.

Die  Weisungen des Bundesrates bezüglich Coronavirus/Covid-19 gelten selbstverständlich auch für plusbildung.
Die Bildungsanbieter halten sich an das Schutzkonzept des Verbandes für Weiterbildung SVEB.


Klassische Musik als Weg zur Spiritualität

Beschreibung
„Denn was wär Musik, wenn sie nicht ging weit hinüber über jedes Ding.“

So schreibt Rilke in einem Gedicht über die Musik.

Musik kann den Menschen tatsächlich über die Dinge des Alltags, ja über seine Sorgen, Ängste und Probleme hinausführen. Sie kann ihn – innerhalb oder außerhalb einer Religion stehend – in tieferen Kontakt mit sich selbst bringen und ihn auf eine spirituelle Ebene führen. Nicht umsonst steht Musik in allen Kulturen bei religiösen Ritualen und spirituellen Praktiken im Zentrum.

In diesem Seminar erleben Sie klassische Musikstücke aus allen Epochen in Form von angeleiteten inneren Reisen. Diese Arbeit wird erweitert mit Übungen aus der aktiven Imagination nach C.G. Jung sowie Musikmeditationen.

So kann die Musik Sie in tiefere Bereiche Ihrer Seele führen und in Verbindung mit dem inneren Wesenskern bringen, den C.G. Jung als „Selbst“ bezeichnete. Die so gewonnenen Erfahrungen von Verbundenheit und Eins-seins können das Leben nachhaltig beeinflussen.

Bereichert wird dieses Seminar durch einen Vortrag von Dr. Christian Rutishauser SJ und durch ein Live-Konzert am Samstag Abend.

Inhalt

  • Theoretische Einführung in die Musiktherapie G.I.M. (Guided Imagery and Music) (Musikgeleitete Imaginationstherapie) mit ausgewählten Musikbeispielen
  • Angeleitete Musikreisen und Musikmeditationen
  • Übungen aus der aktiven Imagination (nach C.G. Jung)
  • Anregungen für eigene Musikerfahrungen (einschliesslich Skript mit Musikempfehlungen)
  • Musikalische Exkurse (Dr. Rutishauser SJ)
  • Konzert
Bemerkungen

<div class="ce_text langtext">
<h4>Impulse für Ihren weiteren Weg</h4>
Erweiterte Kenntnisse für den Einsatz von Musik zur Selbsterfahrung, Erweiterung der eigenen spirituellen Praxis durch Musik, Kenntnisse, wie Musik in der eigenen (therapeutischen) Arbeit eingesetzt werden kann

</div>
<div class="ce_text langtext">
<h4>Voraussetzungen</h4>
Es sind keine Voraussetzungen (auch keine Musikkenntnisse) erforderlich.

</div>

Zielpublikum

Das Seminar richtet sich an Menschen denen Musik Freude macht die sich mit ihrer inneren Entwicklung beschäftigen möchten die ihre spirituelle Praxis mit Musik vertiefen möchten

Leitung

Anna Röcker

Veranstalter
Ort

Lassalle-Haus Bad Schönbrunn CH-6313 Edlibach

Beginn

Freitag, 18.09.2020, 18:30

Ende

Sonntag, 20.09.2020, 13:30

Weitere Informationen

Kunst und Kultur

10.08.2020

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


10.08.2020

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


21.08.2020

Tagungshaus Rügel, Seengen


21.08.2020

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


06.09.2020

Aargauer Kunsthaus, Aargauerplatz, Aarau


07.09.2020

Bio-Gärtnerei Neubauer Lenzhauserstrasse 9, 8586 Erlen


17.09.2020

Lassalle-Haus Bad Schönbrunn CH-6313 Edlibach


17.09.2020

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


18.09.2020

Tagungshaus Rügel, Seengen


18.09.2020

Lassalle-Haus Bad Schönbrunn CH-6313 Edlibach


27.09.2020

Lassalle-Haus Bad Schönbrunn CH-6313 Edlibach


02.10.2020

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


03.10.2020

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


04.10.2020

Lassalle-Haus Bad Schönbrunn CH-6313 Edlibach


10.10.2020

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


16.10.2020

Lassalle-Haus Bad Schönbrunn CH-6313 Edlibach


23.10.2020

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


26.10.2020

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


03.11.2020

Veranstaltungszentrum Paulus Akademie Pfingstweidstrasse 28, 8005 Züri


05.11.2020

Lassalle-Haus Bad Schönbrunn CH-6313 Edlibach


06.11.2020

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


17.11.2020

Veranstaltungszentrum Paulus Akademie Pfingstweidstrasse 28, 8005 Züri


20.11.2020

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


28.11.2020

Tagungshaus Rügel, Seengen


28.11.2020

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


28.11.2020

Seminarhotel Mattli Antoniushaus


08.12.2020

Veranstaltungszentrum Paulus Akademie Pfingstweidstrasse 28, 8005 Züri


11.12.2020

Zentrum Neu-Schönstatt, 8883 Quarten


18.12.2020

Tagungshaus Rügel, Seengen